Startseite
Unsere Schützengilde
Unser Arbeitsplan
Unsere Majestäten
Gilde-Aktivitäten
Gilde im Bilde
Gilde-Wettkämpfe
Gilde-Schützenschnur
Gildemitglied werden
Gilde-Forum
Gilde-Meinungen
Gilde-Gästebuch
Gilde-Fanseite
Gilde-Fanbuch
Kontakt
Impressum
Da war doch noch was

Die Fanseite für unsere Biathlonzwillinge!  

                     

                                                                                                                                          und

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 ____________________________________________________________________________________________________________________________

 

Es stand am 15.09.2015 in der "Volksstimme" Zerbst: (Wehalb eigentlich nicht in der "MZ" Köthen???)

 

 

 

Franziska Hildebrand

 

gewann am vorhergehenden Wochenende in Ruhpolding mit der Staffel von Clausthal-Zellerfeld die


Deutsche Meisterschaft im Sommerbiathlon!!

(Besetzung: Franziska Hildebrand, Carolin Leunig, Karolin Horchler)

 

 

Liebe Franziska,

Herzlichen Glückwunsch

von deinen

Schützenschwestern und Schützenbrüdern

aus Köthen (Anhalt)!

 

 

Wir gratulieren ebenfalls zur Silbermedaille im Sprint und zum vierten Platz beim Massenstart!

 

 

Von uns allen:

Wir wünschen dir eine erfolgreiche Erholung nach diesen anstrengenden Tagen!

 

_____________________________________________________________________________________________________________________________

 

 Freitag der 13. - ein Glückstag!

 

 

 

 

 

In der Besetzung

 

Franziska Hildebrand,

Franziska Preuß, Vanessa Hinz, Laura Dahlmeier

 

erreichte die deutsche Mannschaft bei der Biathlon-WM in Kontiolahti

 

im Staffelwettbewerb

 

den ersten Platz und damit

den

Weltmeistertitel!

 

 

 

 

Die Privilegierte Schützengilde zu Cöthen gratuliert Franziska und der ganzen Mannschaft von ganzem Herzen!

 

 

Und da der Biathlonsport nicht nur aus dem Schießen, sondern im besonderen Maße auch aus dem Ski-Laufen besteht, gratulieren wir dem Skiklub 1927 Köthen und dem WSV Clausthal-Zellerfeld ebenso herzlich, die eine so eine tolle Ski-Läuferin herangebildet haben!

 

Ebenfalls herzliche Grüße senden die Mitglieder der Privilegierten Schützengilde an die Eltern von Franziska und an ihre Zwllingsschwester Stefanie!

 

 

 

 

Übrigens:

 

Unser Vorstand muss bereits am am 12.03. (dem Tag vor diesem tollen Wettkampf)

eine Vorahnung gehabt haben.

An diesem Tag war Mitgliederversammlung in der Schützengilde und der Vorstand schlug vor,

 

Stefanie und Franziska Hildebrandt

 

in der nächstfolgenden Mitgliederversammlung

 

die

EHRENMITGLIEDSCHAFT

 

in unserer und ihrer

 

Privilegierten Schützengilde zu Cöthen von 1443 e. V.

 

anzutragen.

 

Dieser Vorschlag stieß auf die ungeteilte Zustimmung der anwesenden Mitglieder!

 

 

 

 ____________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

 

 

 

 

 

Stefanie und Fanziska Hildebrand...

 

...sind Mitglieder der Privilegierten Schützengilde zu Cöthen von 1443 e.V. und starten jedes Jahr national und international für unseren Verein im Sommerbiathlon.

Im Winter  laufen sie genauso erfolgreich im Biathlon für den WSV Clausthal-Zellerfeld.

 

 

Franziska läuft im A-Kader der Biathletinnen der BRD und hat am 1. Dezember 2011 das erste Biathlon-Weltcup-Rennen ihres Lebens mit einem grandiosen 6. Platz beendet. Diese Platzierung sicherte ihr gleichzeitig die Teilnahme an der Weltmeisterschaft 2012 im eigenen Land (Ruhpolding).

2013 dann die erste Goldmedaille in einem Weltcuprennen mit der Staffel in Antholz.

Der vorläufige Höhepunkt ihrer Karriere: Franziska ist bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi 2014 dabei!

Viel Erfolg, Franzi!!!

 

 

Auch Stefanie ist zufrieden. Sie ist im nationalen B-Kader und freut sich auf interessante und spannende Trainingslager und Wettkämpfe.Toi, toi, toi, Steffi!!!

 

Übrigens:

Auf die Frage des Webmasters, ob sie nicht traurig wären, wenn sie nicht im gleichen Kader laufen könnten, antworteten beide, dass das nicht so wäre. Eine freue sich für die Andere mit über deren Erfolge.

 

 

 

Persönliches:

 

Stefanie Hildebrand

geboren am/in:

24. März 1987 in Halle /Saale

 

Wohnort:

Stadt Köthen (Anhalt)

 

startet für:

Privilegierte Schützengilde zu Cöthen von 1443 e.V. (im Sommerbiathlon)

WSV Clausthal-Zellerfeld (im Winter-Biathlon)

 

Studium:

Internationales Management an der FH Ansbach

 

 

 

Franziska Hildebrand

geboren am/in:

24. März 1987 in Halle/Saale

 

Körpergröße:

1,61 m

 

Wohnort:

Stadt Köthen (Anhalt)

 

startet für:

Privilegierte Schützengilde zu Cöthen von 1443 e.V. (im Sommerbiathlon)

WSV Clausthal-Zellerfeld (im Winter-Biathlon)

 

Trainingsort für den Winterbiathlon:

Ruhpolding (beim ehemaligen Weltmeister und  Olympiasieger Ricco Groß)

 

Studium:

Internationales Management an der FH Ansbach

 

Besondere Stärken:

- sehr ehrgeizig

- die Schießleistungen

- läuferisch in letzter Zeit auch sehr stark

 

 

Größter Erfog bisher: Staffelweltmeisterin am 13.03.2015 in Kontiolahti (Finnland)

                                          (Besetzung: Franziska Hildebrandt, Franziska Preuß, Vanessa Hinz, Laura Dahlmeier)

 

(Wird fortgesetzt!)

Top